Mittwoch, 28. Dezember 2011

Änderung der Trainingszeiten für die U11/U13- und U15-Floorballer

Bisher trainierten die U7/U9 und U11/U13 donnerstags zusammen in der Astrid-Lindgren-Schule. Jeder Gruppe stand daher nur eine Hallenhälfte zur Verfügung. Auf Grund des großen Zulaufs war dies nicht mehr länger vertretbar und ein ordentliches Training nicht durchführbar.

Daher hatten wir uns für die U11/U13 um eine zeitgleiche zusätzliche Hallenzeit in der neu gebauten Halle der Astrid-Lindgren-Schule beworben. Die Erstbelegung war für November vorgesehen.

Da diese zweite Halle in der A-L-S nun doch nicht fertig wurde, musste eine andere bzw. Zwischenlösung für die U11/U13 gefunden werden, um noch vor den ersten Spieltag ein ordentliches Trainingsumfeld zu schaffen.

Da donnerstags um 17:30 Uhr auch anderweitig keine Hallen zur Verfügung stehen, muss das Training der U11/U13 ab sofort freitags von 17:30 Uhr – 19:00 Uhr in der Carlo-Mierendorff-Schule, Gravensteiner Platz 2, 60435 Frankfurt, stattfinden. (Anfahrt über die Homburger Landstraße und dann in die Weilbrunnstraße bis zum Ende der Sackgasse.) Erstmalig findet das U11/U13-Training hier am Freitag, den 04. November 2011 statt. Am Donnerstag, den 03.11.2011 ist somit kein Training mehr für die U11/U13 in der Astrid-Lindgren-Schule.

Für die U15, die bisher diese Trainingseinheit genutzt hat, wurde eine neue Trainingszeit gebucht. Die U15 trainiert ab sofort (04.11.2011) freitags von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr in der Heinrich-Seliger-Schule, Mierendorffstraße 8, 60320 Frankfurt. (Der Zugang erfolgt über die Max-Bock-Straße und den Schulhof)

Sollte die zweite Halle in der A-L-S Anfang des Jahres doch noch fertig werden und wir dort Hallenzeiten erhalten, könnte sich dass aber wieder ändern.

Wir bitten um Verständnis für diese Regelung, aber es war keine andere Lösung möglich.

Holger Schroeder

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Powered by Blogger