Sonntag, 5. Februar 2012

Floorball-Hessenliga, TSV Berkersheim ist vorzeitig Hessenmeister










04.01.2012 (Mainz)


Am 4. und vorletzten Spieltag der Floorball-Hessenliga hat, der TSV Berkersheim seine weiße Weste behalten und erneut beide Begegnungen gewonnen.

Besonders wichtig war der Sieg gegen den Tabellenzweiten aus Kassel. Mit dem 8:4 Sieg gegen die Nordhessen, konnte der Abstand auf 8 Punkte ausgebaut werden, so dass unserem Team der 1. Platz am letzten Spieltag am 18. März in Butzbach nicht mehr zu nehmen ist.

Somit steht der TSV Berkersheim schon vorzeitig als erneuter Hessenmeister fest und kann wieder an der Qualifikation zur Deutschen KF Meisterschaft teilnehmen.

Herzlichen Glückwunsch!


AKTUELLE ERGEBNISSE DES 4. SPIELTAGES

Floorball Mainz – TSG Erlensee: 12-2 (8-1, 4-1)
TSV Berkersheim – UC Marburger Elche: 12-2 (6-1, 6-1)
UHK Kassel Rangers – TSG Erlensee: 8-4 (3-0, 5-4)
Floorball Butzbach – UC Marburger Elche: 12-3 (6-2, 6-1)
TSV Berkersheim – UHK Kassel Rangers: 8-4 (4-1, 4-3)
Floorball Mainz – Floorball Butzbach: 6-7 (2-4, 4-3)


AKTUELLE TABELLE

1. TSV Berkersheim: 8 Spiele – 24 Punkte (+75)
2. UHK Kassel Rangers: 8 Spiele – 16 Punkte (+14)
3. Floorball Butzbach: 8 Spiele – 13 Punkte (-1)
4. Floorball Mainz: 8 Spiele – 12 Punkte (+3)
5. TSG Erlensee: 8 Spiele – 6 Punkte (-34)
6. UC Marburger Elche: 8 Spiele – 0 Punkte (-57)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Powered by Blogger